Alkoven oder Integriertes Wohnmobil – was passt zu mir?

Alkoven oder Integriertes Wohnmobil – was passt zu mir?

Uns juckt es in den Füßen, bald ins nächste Reiseabenteuer zu starten. Falls du mit dem Gedanken spielst, ins Caravaning einzusteigen, möchten wir dir heute den Dethleffs Trend vorstellen und dabei die Frage klären „Alkoven oder Integriertes Wohnmobil – was passt zu mir?“. Beim Trend Wohnmobil war den Entwicklern besonders wichtig, hochwertige Bauteile zu verwenden und gleichzeitig ein gutes Preis- Leistungs-Verhältnis zu bieten. Der Clou: Fast alle Modelle haben eine E-Bike taugliche, große Heckgarage. Wer es luxuriöser mag, kann bei vielen Modellen noch ein schickes Designpaket und das außergewöhnliche Lichtkonzept „Light Moments“ dazu bestellen.

Wenn dich das Dethleffs Trend Wohnmobil überzeugt, musst du jetzt nur noch herausfinden, welcher Aufbau-Typ dir am meisten zusagt.

Dethleffs Trend das Wohnmobil für Einsteiger
Das teilintegrierte Wohnmobil „Dethleffs Trend T“

Welcher Aufbautyp bist du? Alkoven oder Integriertes Wohnmobil?

Generell kannst du bei Wohnmobilen aus drei Aufbau-Arten auswählen: einem Alkoven, einem Teilintegrierten oder einem Integrierten. Sehr oft gibt es nicht jedes Modell in jeder Aufbauform. Bei dem Dethleffs Trend allerdings bieten wir alle drei Aufbau-Arten an, sodass du optimal vergleichen kannst, welche Aufbau-Art zu dir passt. Eine wichtige Frage, um das herauszufinden, ob du einen Alkoven oder Integriertes Wohnmobil benötigst, lautet: Wer fährt alles mit? Hast du die ganze Familie samt Hund an Bord oder bist du allein oder zu zweit unterwegs?

Auch die Ausstattung spielt hier mit rein, brauchst du ein großes „Schiff“ mit reichlich Stauraum oder soll es ein kleines, agiles Mobil sein, das mühelos über Passstraßen gleitet? Mache dir auch Gedanken, auf was du Bord in Sachen Komfort, Stauraum und Bordtechnik nicht verzichten möchtest. Je nach dem, was dir wichtig ist, gibt es nämlich den passenden Aufbau für dich.

Die wichtigsten  Unterschiede der drei Typen erklären wir hier:

 

Aufbau-Art 1: der Alkoven. Familien-Typ mit Kuschelhöhle.

Ideal für Familien, Wintercamping-Fans und alle, die viel Stauraum brauchen.

 

Alkoven oder Integriertes Wohnmobil - das Dethleffs Trend Alkoven Wohnmobil
Dethleffs Trend Alkoven Wohnmobil

Kinder lieben Alkoven wegen der kuschelige Schlafkoje über dem Fahrerhaus, in die man sich auch tagsüber zurückziehen kann. Das Praktische daran: die feste Schlafmöglichkeit nimmt keinen Platz im Wohnraum weg. Der Dethleffs Trend Alkoven 7822-2 ist dieses Jahr sogar von den Auto-Bild Lesern sowie den Promobil– und Auto Zeitung-Lesern zum „goldenen Reisemobil“ gewählt worden. Sein größtes Pfund: bei einer Gesamtmasse von fünf Tonnen bietet er reichlich Platz zum äußerst attraktiven Preis. Er ist mit bis zu 6 Schlafplätzen ideal für größere Familien und oben drein wintertauglich. Die hohe Heckgarage hat sehr viel Stauraum für sperriges Gepäck. Mit den Trend Modellen A-5887 und A-6977 kannst du, dank 3,5 t zulässiger Gesamtmasse, auch mit dem normalen PKW- Führerschein auf Reisen gehen.

Aufbau-Art 2: der Teilintegrierte. Halb Auto, halb Wohnmobil.

Der sportlichste Trend, perfekt für Paare und Alleinreisende

 

Teilintegriertes Wohnmobil: Dethleffs Trend T
Teilintegriertes Wohnmobil Dethleffs Trend T

Eines der wohl beliebtesten Modellen unter den teilintegrierten Wohnmobilen ist bei Dethleffs der Trend T. Trend T ist, wie der Name sagt, zum „Teil“ integriert: das heißt, er besteht aus einem Fahrerhaus und einer Wohnkabine. Eine windschnittige Haube mit Panorama-Fenster zwischen Fahrerhaus und Wohnkabine und lässt viel Tageslicht ins Innere.

Die Sitze im Fahrerhaus können in den Wohnraum gedreht werden, so dass diese mit Tisch und Bank zu einer Sitzgruppe werden. Der teilintegrierte Trend ist etwas günstiger als sein integrierter Kollege und trotzdem mit allen Wichtigen ausgestattet, das man unterwegs braucht. Ein Hub-Bett, das am  Tag über der Sitzgruppe verschwindet, kann man dazu bestellen, so dass  bis zu vier Camper darin schlafen und wohnen können.

 

Aufbau-Art 3: der Integrierte. Ein komfortables Wohnmobil aus einem Guss“

Beste Aussichten für alle, die viel Wohnkomfort schätzen

 

Integriertes Wohnmobil: Der Pulse I von Dethleffs
Integriertes Wohnmobil: Dethleffs Pulse I

Integrierte Wohnmobile werden komplett auf die Karosserie gebaut – auch der vordere Bereich mit der Windschutzscheibe. Daher hat man in diesem Aufbautyp die beste Aussicht, die Panoramawindschutzscheibe bietet einen wunderbaren Rundum-Blick und echtes Urlaubsgefühl bei der Anfahrt. Der integrierte Trend hat zudem maximal viel Platz zum „schöner Wohnen“ und ist „aus einem Guss“ , was ihn auch etwas teurer macht. Dafür ist auch das Hub-Bett über dem Fahrerhaus serienmäßig dabei und der Wohnkomfort überall besonders groß , auch im Fahrerhaus, mit seinen breiten und  und komfortablen Sitzen.

 

Um weitere Eindrücke zu integrierten Wohnmobilen zu bekommen, eignet sich auch unser Blogbeitrag über den Dethleffs Esprit.

 

Noch Fragen?

Wir hoffen wir konnten bei der Frage nach Alkoven oder integriertes Wohnmobil weiterhelfen und die Unterschiede aufzeigen. Welcher Aufbau-Typ für dich am besten geeignet ist, muss natürlich jeder für sich entscheiden. Der Fahrzeug-Konfigurator auf der Dethleffs-Webseite hilft dir vielleicht bei der Zusammenstellung deines Traum-Mobils.  Die Dethleffs Händler machen außerdem gerne eine maßgeschneiderte Bedarfsanalyse für dich. Das geht auch ganz einfach und bequem von Zuhause,  aktuell bieten viele Händlern Online-Beratungen an, die man vom heimischen Sofa aus machen kann. Auch das Dethleffs Ausstellungszentrum in Isny bietet diesen Beratungs-Service per Whats-App und Facetime-Videocall an. Wir wünschen dir viel Spaß beim Finden  des  passenden Reisegefährten und allzeit gute Reise!

PS: Camping-Neueinsteiger finden in unserer Rubrik „Einsteiger-Tipps“ viele praktische Tipps und Checklisten für den ersten Camping-Ausflug mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil.

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihm mit deinen Freunden!

Share on facebook
Share on email
Stefanie Koller
Hallo ihr Lieben, ich bin Steffi. Als passionierte Camperin kann ich hier bei Dethleffs meine beiden Hobbys perfekt verknüpfen: Caravaning und Schreiben! Als Familienmensch ist Campen einfach die beste und unkomplizierteste Urlaubsform für mich, man findet uns meist dort, wo es ordentlich Wind zum Surfen hat. Ich bin mittlerweile schon seit 7 Jahren Teil der “Dethleffs Familie” und wohne im schönen Allgäu. Hier bin ich gerne beim Wandern oder an einem der tollen Seen zu finden. Viel Freude mit meinen Beiträgen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dich auch interessieren