Camping mit Kindern direkt im Freizeitpark

Camping mit Kindern direkt im Freizeitpark

Wer im Allgäu unterwegs ist, findet zahlreiche Möglichkeiten, einen spannenden Urlaub mit der Familie zu verbringen – wie wäre es mal mit Camping mit Kindern direkt im Freizeitpark?

Was für mich alle paar Jahre unbedingt dazu gehört, ist ein Ausflug ins nahe gelegene Ravensburger Spieleland. Das Spieleland liegt zwischen dem Bodensee und dem Allgäu und ist von Isny aus in knapp 30 Minuten erreichbar. Das ist vor allem für meine Familie und mich super praktisch und komfortabel. Dort kann man nicht nur einen aufregenden Tag verleben, es gibt auch Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen direkt vor Ort, damit man am nächsten Tag alles anschauen kann, was man nicht geschafft hat. Da ich als Mitarbeiterin bei Dethleffs zu besonders günstigen Konditionen Wohnmobile aus der firmeneigenen Mitarbeiterflotte mieten kann, haben wir das natürlich schon  ausprobiert – und ich kann es nur empfehlen! Wer mag, kann ein Frühstück im „Feriendorf“ dazubuchen, um gestärkt in den Tag zu starten. Obendrein gibt es in der laufenden Saison wieder einen brandneuen Camper® Wohnwagen von Dethleffs im Wert von über 25.000 € beim Ravensburger Jahresgewinnspiel zu gewinnen.

 

Ravensburger Spieleland - Gummikutter für KinderAber der Reihe nach.

Was mir besonders an diesem Park gefällt, ist, dass er auch für kleine Kinder schon ab 3 Jahren viel zu bieten hat. Größere Kinder können bei vielen Attraktionen auch allein mitfahren, sodass meine zwei Jungs (3 und 6 Jahre alt) beide voll auf ihre Kosten gekommen sind. Da man dabei zu Fuß so einige Kilometer zurücklegt, lohnt es sich, einen Bollerwagen einzupacken oder vor Ort auszuleihen. Ein Highlight an heißen Tagen ist ein Stopp am wunderschön angelegten Wasserspielplatz mit ordentlich Schatten – also sollte man Wechsel-Klamotten unbedingt dabeihaben. Es gibt zudem einige tolle Spielplätze mit zahlreichen Klettermöglichkeiten und Picknickstationen für die Pause zwischendurch. Das lässt die Eltern ein wenig verschnaufen (ein wenig! 😉 ), während die Kinder durch die Anlage turnen. Attraktionen gibt es natürlich auch, und zwar so einige: über 70 Attraktionen in acht Themenwelten warten darauf, entdeckt zu werden. Für ganz kleine Parkbesucher interessant ist etwa der Traktor-Park, der schon von 2-jährigen Bobbycar Fahrern genutzt werden kann – inklusive Waschanlage!

 

Camping im Freizeitpark mit KindernIn der nahen Spielscheune geht es um die Milch, direkt daneben ist ein Ponyreit- und Traktor- Parcours, den auch die Kleinsten schon  mit den Eltern nutzen können. Echtes Achterbahnfeeling gibt es in der GraviTrax Kugelbahn, wo man selbst zur Kugel wird und auf 90 Schienenmetern der Bahn entlang saust – wer sich traut auch über Kopf. Außerdem findet man hier die schönsten Spielideen von Ravensburger im XXL-Format wie „Das verrückte Labyrinth“, oder die Kakerlakak-Riesen-Schaukel. Viele weitere Attraktionen, die ich gar nicht alle aufzählen kann, sind auf dem Weg durch den Park zu entdecken, sei es die BRIO Wasserpolizei, die rasant die Wasserrutsche hinab saust oder echte Bagger, die an der Baustelle ausprobiert werden können. Echtes Autoscooter-Gefühl wie auf dem Jahrmarkt bringen die beliebten Rennschnecken.

 

 

Kulinarisch ist der Park auf kleine Entdecker ausgelegt, es gibt die obligatorischen Pommes, Eis aber auch Vegetarisches wie feine Falafel und Süßkartoffelpommes. Wer nervlich gut ausgestattet ist, kann dann zum Ausklang noch einen der Ravensburger Shops besuchen, der mit ordentlichen Rabatten Puzzle und Spiele anbietet. Wir lassen uns meist nur noch auf eine Bank nahe der Hüpfburg plumpsen und hoffen, die Kinder sind nach der letzten Runde wildem Hüpfen dann wirklich auch abfahrbereit. 🙂

 

Ravensburger Spieleland Jahresgewinnspiel 2021 Gewinnübergabe bei DethleffsDas große Los gezogen: Familie Zühlke gewinnt brandneuen Dethleffs Wohnwagen

Auf keinen Fall sollte man jedoch vergessen, noch das Gewinnspielzelt zu besuchen – denn es winken großartige Preise: als Hauptgewinn ein vollausgestatteter Dethleffs Camper® im Wert von über 25.000 €.  Die Gewinner vom letzten Jahr – die Familie Zühlke aus dem Donau-Ries Kreis konnte ihr Glück kaum fassen, als sie zu Ostern hier in Isny Ihren neuen Dethleffs abholen konnten!

Hier geht es zum aktuellen Jahresgewinnspiel!

 

Ravensburger Spieleland SpassbooteKurzinfo Ravensburger Spieleland:

Im Freizeitpark am Bodensee erleben kleine und große Abenteurer unvergessliche gemeinsame Momente. Mitten im Grünen heißt es hier: Mitmachen, Neues erfahren und spielerisch dazulernen. Bereits 3-Jährige bestaunen bei der Traktorfahrt zusammen mit ihren Eltern Hopfen und Mais, entdecken beim großen CLAAS Fahrzeug-Parcours die Welt der Landwirtschaft, löschen im Team das brennende Haus beim Feuerwehrspiel und planschen ausgiebig im großen Wasserwald. Rasante und turboschnelle Attraktionen wie der BRIO Wellenreiter, die 40 km/h schnelle BRIO Metro, das Billy Biber Alpin-Rafting oder der Freifallturm „Hier kommt die Maus!“ bieten pures Vergnügen für ältere Kinder.

Jede Menge Fahrspaß ist mit der GraviTrax Kugelbahn vorprogrammiert: Auf 90 Schienenmeter wird man selbst zur rasenden Kugel. Die schönsten Spielideen von Ravensburger im XXL-Format wie „Das verrückte Labyrinth“, die Kakerlakak-Riesen-Schaukel und über 70 Attraktionen in acht Themenwelten warten darauf, entdeckt zu werden.

Das Mitmach-Konzept des Freizeitparks ist nicht nur lehrreich, sondern bringt auch noch jede Menge Spaß. Ihren ersten Führerschein machen Kinder in der Kinder-Verkehrsschule der ADAC Stiftung, in der Schoko-Werkstatt von Ritter Sport stellen kleine Chocolatiers ihre eigene Lieblingsschokolade her und „Alle anpacken!“ heißt es, wenn Familien beim „Bosch Car Service Räderwechsel“ zusammen ihr handwerkliches Geschick beweisen.

 

Habt ihr jetzt auch Lust, mit eurer Familie ein Wochenende im Ravensburger Spieleland zu verbringen – vielleicht sogar im Wohnwagen oder Wohnmobil? Tolle und ganz aktuelle Dethleffs Modelle könnt ihr bei der Vermietstation McRent leihen – falls ihr kein eigenes Freizeitfahrzeug habt. Wenn ihr sonst noch Fragen habt, schreibt sie gerne in die Kommentare, ich beantworte sie euch gerne.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Einblick geben, wie Camping mit Kindern direkt im Freizeitpark sein kann. Wir vier sind auf jeden Fall große Fans.

Viele Grüße,

eure Steffi

 

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden!

Share on facebook
Share on email
Stefanie Koller
Hallo ihr Lieben, ich bin Steffi. Als passionierte Camperin kann ich hier bei Dethleffs meine beiden Hobbys perfekt verknüpfen: Caravaning und Schreiben! Als Familienmensch ist Campen einfach die beste und unkomplizierteste Urlaubsform für mich, man findet uns meist dort, wo es ordentlich Wind zum Surfen hat. Ich bin mittlerweile schon seit 7 Jahren Teil der “Dethleffs Familie” und wohne im schönen Allgäu. Hier bin ich gerne beim Wandern oder an einem der tollen Seen zu finden. Viel Freude mit meinen Beiträgen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren