E-mobile Campingplätze in Deutschland

E-mobile Campingplätze in Deutschland

Die Batterien wieder aufladen

Elektromobilität und speziell das Camping mit Elektroauto wird in Zukunft eine immer wichtigere Rolle spielen. Hier stellen wir schöne Camping-Plätze zum Auftanken für Sie und Ihr E-Auto vor. Obendrein sind die Ecocamping-zertifizierten Plätze auch in Sachen Umweltschutz vorbildlich ausgestattet und bieten E-Bikes, Lastenräder oder E-Roller, mit denen Sie vor Ort klimaneutral mobil sind.

 

Reiseziel Zukunft

elektrisches Caravan-Gespann: Camping und Elektromobilität
Jungfernfahrt: erster elektrisch angetriebene Wohnwagen E.HOME Coco von Dethleffs fuhr zum Gardasee

Dethleffs hat den Trend der E-Mobilität schon früh erkannt und mit dem Wohnwagen E.HOME Coco und dem Reisemobil E.HOME zwei e-mobile Fahrzeugstudien auf den Weg gebracht, die vielversprechend sind. Im Sommer hat der E.HOME Coco seine Feuertaufe hinter sich gebracht und ist von Isny bis zum Gardasee gerollt – ganz ohne Laden und zusätzlichen Energieverbrauch für den ziehenden Audi e.tron. Produktmanager Richard Angerer ist stolz auf das bereits Geschaffte und tüftelt mit seinem Team und der ZF Friedrichshafen weiter daran, e-mobile Fahrzeuge für Dethleffs Kunden zu entwickeln. Auch die europäische Initiative Ecocamping für nachhaltigen Camping-Tourismus unterstützt Campingplätze auf dem Weg in die Elektromobilität.

 

Kur(z)-Urlaub im Wellnessparadies

Arterhof e-mobiler Campingplatz
Ein E-Leihwagen steht für die Gäste am Arterhof bereit.

Im Kur-Gutshof Camping Arterhof im bayrischen Bad Birnbach finden Kur- und Thermenliebhaber ein wahres Paradies mit eigenem Thermalbad und einem tropischen Naturhallenbad. Wellness und Kulinarik werden hier ebenfalls großgeschrieben, der gemütliche Gutshof bietet Spezialitäten vom eigenen Arterhof-Galloway-Rind. Daneben wird auch konsequent auf Umweltschutz gesetzt. So bietet der Eco-Campingplatz von Anfang an e-mobile Erlebnisse für die Gäste. Ein Elektroauto steht ebenso bereit wie E-Bikes, um die Umgebung ganz klimaneutral zu erkunden.
www.arterhof.de

 

Grenzenloses Vergnügen am Dreetzsee

In Brandenburg campen, in Mecklenburg baden, das geht nur auf dem Naturcampingplatz am Dreetzsee. An der Grenze zu Mecklenburg, am Südufer des Sees liegt dieser herrliche Ort. Der gepflegte Badestrand bietet Liegewiese, Badeinsel, Wasserrutsche und einen angrenzenden Spielplatz. Das Ufer des Sandstrandes ist flach und auch für kleinere Kinder geeignet. Angefangen hat das e-mobile Angebot hier mit einer Wallbox für die Mitarbeitenden. Da das Laden und das Camping mit Elektroauto auch bei den Campern gefragt war, gibt es nun auch eine Ladestelle für die Gäste. Das Naturcampingparadies will zukünftig sein Angebot auf satte 34 Ladesäulen auf dem Platz und auf eine Doppel-Ladesäule vor den Toren des Platzes ausweiten, damit Camping mit Elektroauto in Zukunft noch attraktiver wird.
www.dreetzseecamping.de

Dreetzsee Camping emobil
Idylle pur am Dreetzsee

Sonne und Strom tanken im Schwarzwald

emobiler Campingplatz Langenwald: Camping und Elektromobilität
herrlich leise: hier sind alle Betriebsfahrzeuge und Maschinen elektrisch unterwegs

Seit über 40 Jahren betreibt die Familie Eiermann den Campingplatz Langenwald auf dem ehemaligen Gelände der Schleh ́schen Sägemühle. Inmitten der Natur, umgeben von Wald und belebt durch einen Bach, bietet der Platz vielerlei Angel-, Grill- und Schwimmmöglichkeiten bis hin zum eigenen Naturlehrpfad. Der Campingplatz liegt
in der Nähe von Freudenstadt, dem Herzen des Nordschwarzwaldes. Für ruhige Urlaubstage setzt man ganz auf Geräte, die geräuschlos ihre Arbeit verrichten. Hier funktioniert vom Arbeitsfahrzeug über die Platzpflege bis hin zur Kettensäge und Heckenschere alles elektrisch. Für die Gäste, die Camping mit Elektroauto betreiben, gibt es eine öffentliche Ladesäule, die mit der eigenen Photovoltaikanlage versorgt wird. Hier können Gäste und Einheimische Sonnenstrom tanken und in Ruhe entspannen.
www.camping-langenwald.de

 

Mit dem E-Bike in die Heide

Uhlenköper Campingplatz: Camping und Elektromobilität
Biogenuss in der Heide gib es im Uhlenköper Camp

Auf dem schnuckeligen Uhlenköper-Camp am Rande der Heidestadt Uelzen im kleinen Ortsteil Westerweyhe, der von Uelzen durch den Stadtforst getrennt ist, fühlt man sich gleich zuhause. Der umweltfreundliche Öko-Familiencampingplatz mit Naturfreibad, Bioladen und Imbiss mit Bioprodukten bietet eine sehr familiäre Atmosphäre. Gäste können sich vor Ort ein E-Bike oder E-Lastenrad mieten. Ein Car-Sharing ist in Planung. Neben sechs Ladepunkten für e-mobile Fahrzeuge gibt es Ladestationen, an die aktive Gäste ihre E-Bikes anschließen können. Einfach über Nacht aufladen und am nächsten Tag wieder ins Abenteuer starten.
www.uhlenkoeper-camp.de

 

 

Weitere Beiträge rund um das Elektromobilität gibt es im Dethleffs Blog. Entdecken Sie auch unsere Tipps & Tricks für Camping-Einsteiger und für das Camping in verschiedenen Jahreszeiten. Wer sich mehr für die Dethleffs Fahrzeuge interessiert, wird ebenfalls fündig – und wenn nicht, gibt es auf www.dethleffs.de jede Menge Infos zu unserem aktuellen Modellprogramm. Viel Spaß beim Schmökern!

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden!

Share on facebook
Share on email
Stefanie Koller
Hallo ihr Lieben, ich bin Steffi. Als passionierte Camperin kann ich hier bei Dethleffs meine beiden Hobbys perfekt verknüpfen: Campen und Schreiben! Als Familienmensch ist Campen einfach die beste und unkomplizierteste Urlaubsform für mich. Man findet uns meist dort, wo es ordentlich Wind zum Surfen hat. Ich bin mittlerweile schon seit 8 Jahren Teil der “Dethleffs Familie” und wohne im schönen Allgäu. Hier gehe ich gerne Wandern oder an einen der vielen wundervollen Seen. Viel Freude mit meinen Beiträgen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dich auch interessieren